Deutsch als Zweitsprache

Studierende im Hörsaal

Vier Studiengänge

Seit dem Wintersemester 2015/2016 bietet das Herder-Institut das Lehramtserweiterungsfach Deutsch als Zweitsprache an. Das Fach kann für das Lehramt an Grundschulen, das Lehramt an Oberschulen, das Lehramt an Gymnasien sowie für das Lehramt Sonderpädagogik studiert werden. Das Studium wird mit der Ersten Staatsprüfung abgeschlossen.

Studiengänge im Lehramtserweiterungsfach

Deutsch als Zweitsprache kann im Lehramt ausschließlich als Erweiterungsfach („Drittfach“) für vier verschiende Schulformen studiert werden.

Vor dem Studium

Am 25. Mai 2023 findet eine Informationsveranstaltung zum Lehramtserweiterungsfach Deutsch als Zweitsprache (für alle Schulformen) statt, zu der wir Sie herzlich einladen.

Im Studium

Wir laden alle Studierenden, die bereits im Lehramt DaZ immatrikuliert sind, am Donnerstag, d. 9. März 2023, zu einer Informationsveranstaltung rund um die Themen Modulbelegung, Studienverlaufsplanung, fachdidaktisches Blockpraktikum und mündliche Staatsprüfung ein.

Vorlesungsverzeichnis des Herder-Instituts. Foto: Swen Reichhold

Prüfungen

Beratung

Studienfachberatung

Dr. Dorothé Salomo

Dr. Dorothé Salomo

Beethovenstraße 15, Raum 5313
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37384

Sprechzeiten
Mittwoch 12 - 14 Uhr
(nach Anmeldung)

Zentrale Studienberatung

Zentrale Studienberatung und Career Service

Akademische Verwaltung
Goethestraße 3-5
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32044
Telefax: +49 341 97-32089