Juniorprof. Dr. Anna Stemmann

Juniorprof. Dr. Anna Stemmann

Juniorprofessorin

Neuere deutsche Literatur mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur (JP)
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2404
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37404

Kurzprofil

Anna Stemmann, Dr. phil., ist seit dem 01.09.2021 Juniorprofessorin für Neuere deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur an der Universität Leipzig.

Zu ihren Forschungsinteressen zählen die Theorie und Geschichte der Kinder- und Jugendliteratur, Gegenwartsliteratur, Raumtheorie, Comics, Ecocriticism, Queer und Gender Studies und Intermedialität.

Redaktionell arbeitet sie an dem Blog www.footnoters.de mit.

Berufliche Laufbahn

  • 09/2013 - 09/2015
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Siegen am Lehrstuhl für Literaturdidaktik (Prof. Dr. Berbeli Wanning)
  • 10/2015 - 09/2019
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Jugendbuchforschung an der Goethe-Universität Frankfurt (Prof. Dr. Ute Dettmar)
  • 10/2019 - 08/2021
    Lecturer an der Universität Bremen (tenure track) für das Fachgebiet Kinder- und Jugendliteratur / Kinder- und Jugendmedien
  • seit 09/2021
    Juniorprofessorin für Neuere deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur

Ausbildung

  • 09/2013 - 11/2018
    Promotion: Topographien der Adoleszenz. Raumkonstruktionen, -semantiken und -funktionen in deutschsprachiger Jugendliteratur ab 2000 (summa cum laude) an der Goethe-Universität Frankfurt.Publikation: Räume der Adoleszenz. Deutschsprachige Jugendliteratur der Gegenwart in topographischer Perspektive. Berlin: Metzler 2019. [Studien zu Kinder- und Jugendliteratur und -medien, Bd. 4].
  • 10/2007 - 08/2013
    Studium: Germanistik, Kunst und Medien an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (B.A. / M.A. / M.Ed.)

Gremien Mitgliedschaften

  • seit 12/2021
    Wahl in den Vorstand des Zentrums für Gender Studies (FraGes) / Universität Leipzig (stellvertretende Direktorin)
  • seit 02/2022
    Berufung in die Jury des Deutschen Jugendliteraturpreises (Jugendbuch)
  • 01/2022 - 06/2022
    Wissenschaftlicher Beirat des Jahrbuchs der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (GKJF)
  • seit 07/2022
    Mitherausgeberin des Jahrbuchs der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (GKJF)
  • seit 05/2022
    Mitglied im Prüfungssausschuss Germanistik (Uni Leipzig)
  • seit 11/2021
    Prüfung der fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen Master Germanistik (Uni Leipzig)