Der Institutsrat (IR) ist das zentrale Entscheidungsgremium des Instituts. Er tagt mehrmals pro Semester (in der Regel einmal monatlich während der Vorlesungszeit), um über Fragen der Studiengangs- und Personalentwicklung, die aktuelle Haushaltssituation und weitere, für das Institut relevante Themen zu beraten.

Das Bild zeigt eine Hand, die Zahnräder bewegt. Foto: Colourbox
Institutsrat, Foto: Colourbox

Der Institutsrat besteht aus Angehörigen des Instituts. Es sind Mitglieder aller Statusgruppen (Hochschullehrende, akademischer Mittelbau, nicht-wissenschaftliche Mitarbeitende, Studierende) in einem angemessenen Verhältnis repräsentiert. Die nicht-professoralen Mitglieder des wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Personals werden in den IR gewählt. Ihre Amtszeit beträgt derzeit drei Jahre. Der Fachschaftsrat (FSR) entsendet jährlich wechselnde studentische Vertreterinnen und Vertreter.

Aktuell gehören dem Institutsrat folgende Personen an:

Hochschullehrende

  • Prof. Dr. Frieder von Ammon
  • Prof. Dr. Dieter Burdorf
  • Jun.-Prof. Dr. Martin Endres
  • Prof. Dr. Sabine Griese
  • PD Dr. Katrin Max
  • Dr. Robert Mroczynski
  • Prof. Dr. Dirk Oschmann
  • Prof. Dr. Anja Saupe
  • Prof. Dr. Barbara Schlücker
  • Prof. Dr. Hans Ulrich Schmid
  • Prof. Dr. Sebastian Seyferth
  • Prof. Dr. Beat Siebenhaar

Akademische Mitarbeitende

  • Dr. Stephanie Bremerich
  • Frank Buschmann
  • Dr. Henrike Hahn
  • Matthias Hahn
  • Dr. Diana Walther
  • Dr. Markus Wiegandt

Sonstige Mitarbeitende

  • Annett Kämmerer

Studierende

  • Christine Seidensticker
  • Kilian Thomas
  • Roberto Zeugner

Der Institutsrat tagt während der Vorlesungszeit i. d. R. einmal pro Monat jeweils montags nachmittags in Raum 14.16 am Geisteswissenschaftlichen Zentrum (GWZ). Im laufenden Semester finden die Sitzungen zu folgenden Terminen statt:

  • 26. Oktober 2020, 14:00 Uhr
  • 16. November 2020, 14:00 Uhr
  • 14. Dezember 2020, 14:00 Uhr

 

Die Aufgaben, Zuständigkeiten und Zusammensetzung des Institutsrates regelt die Institutssatzung.

Wenn Sie einen Antrag an den Institutsrat stellen möchten, reichen Sie diesen bitte spätestens 14 Tage vor dem nächsten Sitzungstermin beim Vorstand ein. Antragsberechtigt sind alle Institutsmitglieder.

Das könnte Sie auch interessieren

Institutsleitung

mehr erfahren

Fakultätsrat

mehr erfahren

Fachschaftsrat

mehr erfahren