Caroline Nast

Caroline Nast

Wiss. Mitarbeiterin

Deutsch als Fremdsprache/Kulturstudien und ihre Didaktik
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

 Caroline Nast

Caroline Nast

Wiss. Mitarbeiterin

Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit dem Schwerpunkt Kulturstudien (JP)
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 1202
04107 Leipzig

Kurzprofil

Caroline Nast hat Interkulturelle Studien an der MLU Halle-Wittenberg und Deutsch als Fremd- und Zweitsprache hier am Herder-Institut studiert. Sie ist seit April 2021 Doktorandin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Kulturstudien und Autorin im DAAD-Projekt "Dhoch3" (Modul 9: "Diskursive Landeskunde/ Kulturstudien DaF".


Links:

persönliche Website: caronast.com

mehr zum Projekt Dhoch3: daad.de/de/der-daad/was-wir-tun/die-deutsche-sprache-foerdern/das-projekt-dhoch3

Anmeldung zur Sprechstunde (über Moodle): https://moodle2.uni-leipzig.de/mod/scheduler/view.php?id=1731136


Berufliche Laufbahn

  • 08/2018 - 04/2020
    Universität Leipzig, Herder-Institut: Wiss. Hilfskraft im Bereich Kulturstudien
  • 10/2019 - 09/2020
    Universität Leipzig, Herder-Institut: Wiss. Hilfskraft im Projekt "Virtual Lab"
  • 04/2020 - 12/2021
    Universität Leipzig, Herder-Institut: Wiss. Hilfskraft/Mitarbeiterin im Projekt "Dhoch3"
  • seit 04/2021
    Universität Leipzig, Herder-Institut: Doktorandin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich "Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit dem Schwerpunkt Kulturstudien"

Ausbildung

  • 10/2011 - 07/2016
    MLU Halle-Wittenberg: Bachelor-Studium "Interkulturelle Europa- und Amerikastudien (IKEAS) mit den Schwerpunkten Anglistik/Amerikanistik und Hispanistik sowie "Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften"
  • 10/2017 - 11/2020
    Universität Leipzig, Herder-Institut: Master-Studium "Deutsch als Fremd- und Zweitsprache"
  • Virtual Lab - Digitale Lernorte auf dem Prüfstand
    Ketzer-Nöltge, Almut
    Laufzeit: 10.2019 - 09.2020
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Deutsch als Fremdsprache mit Schwerpunkt Didaktik/Methodik (Prof. Würffel)
    Details ansehen
  • Dhoch3 - Modul 9: Diskursive Landeskunde/Kulturstudien
    Altmayer, Claus
    Laufzeit: 04.2020 - 12.2021
    Mittelgeber: DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Deutsch als Fremdsprache/Kulturstudien und ihre Didaktik
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Nast, C.
    Diskussion von Lehr- und Lernmaterialien zu Witzlack-Makarevich, Kai / Wulff, Nadja / Storz, Coretta (Hg.) (2020): Sushi, Sandmann, Sozialismus: Kultur- und Landeskunde der DDR. Ein Text- und Übungsbuch für den DaF-Unterricht (eingereicht)
    Deutsch als Fremdsprache. 2022.
    Details ansehen
  • Ketzer-Nöltge, A.; Nast, C.; Höfler, L.
    Cultural Learning in 360 Degrees (Short Concept) (in Vorbereitung)
    In: Ketzer-Nöltge, A.; Würffel, N. (Hrsg.)
    Digital Textbook 4.0 (Working Title). Bern: Peter Lang. 2022.
    Details ansehen
  • Nast, C.; Ketzer-Nöltge, A.
    Erkundungen im virtuellen Raum. Eine explorative Studie zum Einsatz von 360-Bildern im DaZ-Unterricht (eingereicht).
    Deutsch als Fremdsprache. 2022.
    Details ansehen
  • Nast, C.; Höfler, L.
    Raumdeutung(en). Leipzig-Connewitz in 360 Grad
    In: Wolbergs, J. T. S.; Magosch, C.; Zabel, R.; Nast, C. (Hrsg.)
    Perspektiven auf Kultur im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Festschrift für Claus Altmayer zum 65. Geburtstag. Tübingen: Stauffenburg. 2022. S. 115-128
    Details ansehen
  • Wolbergs, J. T. S.; Magosch, C.; Zabel, R.; Nast, C. (Hrsg.)
    Perspektiven auf Kultur im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Festschrift für Claus Altmayer zum 65. Geburtstag
    Tübingen: Stauffenburg. 2022
    Details ansehen

weitere Publikationen

  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten für DaF/DaZ

    Wintersemester 2021/22

  • Transkulturelles Lernen im Modul 'Kulturstudien' für das Lehramtserweiterungsfach DaZ

    Sommersemester 2022