Aktuelle Veranstaltungen

Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie

Freiberuflich Dolmetschen und Übersetzen – Webinar Teil 1

Das dreitägige kostenlose Webinar vermittelt Grundlagen des freiberuflichen Arbeitens, mit einem Fokus auf das Berufsfeld Dolmetschen und Übersetzen. Die Veranstaltungsreihe besteht aus drei Terminen, die z.T. aufeinander aufbauen. Ein Quereinstieg ist nach Absprache aber jederzeit möglich.

Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie

Freiberuflich Dolmetschen und Übersetzen – Webinar Teil 2

Das kostenlose dreitägige Webinar vermittelt Grundlagen des freiberuflichen Arbeitens, mit einem Fokus auf das Berufsfeld Dolmetschen und Übersetzen. Die Veranstaltungsreihe besteht aus drei Terminen, die z.T. aufeinander aufbauen. Ein Quereinstieg ist nach Absprache aber jederzeit möglich.

Philologische Fakultät

Intensivkurs Baskisch

Das Baskischlektorat am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie (IALT) lädt alle Interessierten ein, erste Eindrücke von der baskischen Sprache, Geschichte und Kultur zu gewinnen. Im Sommersemester können Sie Ihre Kenntnisse in unserem Baskischkurs Niveau II vertiefen.

Philologische Fakultät

Intensivkurs Galicisch

Das Galicischlektorat am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie (IALT) lädt alle Interessierten zum 13. Leipziger Frühlingskurs Galicisch ein. Lernen Sie diese interessante Sprache kennen, die auf der iberischen Halbinsel gesprochen wird. In unserem Sprachkurs Galicisch Niveau II im…

Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie

Wissenschaftliches Arbeiten im B. A. Translation

Wie plane ich ein Hausarbeits- oder Abschlussarbeitsprojekt oder lege ich einfach drauf los? Muss ich Formatierungsvorgaben wirklich beachten und warum? Muss ich besonders „wissenschaftlich“ schreiben? Diese und andere Fragen stellen Studierende, die an der Universität zum ersten Mal eine längere…

Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie

Virtueller Besuch bei der Generaldirektion Übersetzung der Europäischen Kommission

Ziel dieser virtuellen Veranstaltungen ist es, Masterstudierende der Übersetzungswissenschaften und Übersetzer, die bei der Europäischen Kommission arbeiten, zusammenzubringen und so einen Einblick in die Arbeit der DGT zu gewähren.