Die Griechisch-Lateinische Philologie beschäftigt sich mit der Darstellung des gesamten griechischen und römischen Geisteslebens. Der B. A. Griechisch-Lateinische Philologie soll Sie zu wissenschaftlicher Arbeit auf diesem Gebiet befähigen, indem er Ihnen die erforderlichen methodischen Fertigkeiten zu selbstständiger philologischer Arbeit vermittelt.

Grafik eines antiken Tempels
Tempel waren wichtige Orte des antikengriechischen und römischen Geisteslebens, Grafik: Colourbox

Zum Studiengang Bachelor of Arts Griechisch-Lateinische Philologie

Die Griechisch-Lateinische Philologie beschäftigt sich mit der Darstellung des gesamten griechischen und römischen Geisteslebens vom Beginn schriftlicher Zeugnisse bis zum Ausgang der Antike sowie seiner Rezeption im Mittelalter und in den Literaturen der Neuzeit. Die Ausbildung soll die Studierenden zu wissenschaftlicher Arbeit auf diesem Gebiet befähigen und ihnen die erforderlichen fachlichen Kenntnisse und methodischen Fertigkeiten zu selbstständiger philologischer Erschließung der antiken und mittelalterlichen griechischen und lateinischen Literatur vermitteln. Die Schwerpunkte der Ausbildung liegen auf der Vertiefung der Sprachkenntnisse sowie der literaturwissenschaftlichen Interpretation unter Berücksichtigung von literatur-, philosophie-, sozial- und kulturgeschichtlichen Fragestellungen. Zugleich werden fachnahe Schlüsselqualifikationen wie Recherche, Analyse und Synthese erlernt und eingeübt.

Zum Studiengangsprofil

Studienberatung

Default Avatar

Dr. Enrica Fantino

Wiss. Mitarbeiterin

Klassische Philologie/Gräzistik
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3303
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37707

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Default Avatar

apl. Prof. Dr. Peter Grossardt

Wiss. Mitarbeiter

Klassische Philologie (Latinistik)
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3304
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37704

Sprechzeiten
Donnerstag 13.30 - 14.30 Uhr
(in den Semesterferien n. V.)

Default Avatar

Dr. Friedrich Jonas Schollmeyer

Akademischer Assistent

Klassische Philologie (Latinistik)
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3310
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37703

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Das könnte Sie auch interessieren

Griechisch Lehramt an Gymnasien

mehr erfahren

Latein Lehramt an Gymnasien

mehr erfahren

Klassische Antike. Geschichte und Literatur M. A.

mehr erfahren