Nachricht vom

Wir zeigen die aktuellen Namen der Neujahrsbabys.

Willkommen kleine Erdenbürger. Auch dieses Jahr sind wieder jede Menge Babys direkt am ersten Tag des neuen Jahres auf die Welt gekommen. Manche sogar noch in der Nacht, wie etwa die kleine EMMA, welche bereit 1:11 Uhr in Chemnitz das Licht der Welt erblickte und damit Sachsens erstes Neujahrbaby ist. ALFRED aus Leipzig hat sich mit 3:26 Uhr aber auch nur zwei Stunden mehr Zeit gelassen.

Auf der Grafik seht ihr einige der vielen Neujahrsbabys 2022 aus Deutschland. Kurze und wohlklingende Namen sind weiterhin im Trend. Aber natürlich sehen wir auch eine bunte Namensvielfalt.

Wir wünschen den Babys einen guten Start ins Leben sowie allen ein gutes und gesundes neues Jahr.