Die Leipziger Romanistik unterstützt Sie aktiv bei Ihrem Berufseinstieg. Hier erhalten Sie Informationen zu möglichen Berufsfeldern, studiumsbegleitenden Praktika und unserer Alumn@-Arbeit!

Zu sehen sind mehrere junge Leute, die auf ein Flipchart sehen.
Studienende - Start in eine spannende Zukunft! Foto: Colourbox

Romanistik: fit für die Zukunft!

Ein Studium der Romanistik weist Sie nicht nur als gefragte Expertinnen und Experten für die romanischsprachigen Kulturräume aus. Ein klassischer Einstieg ins Lehramt ist damit nur eine von zahlreichen Optionen, die sich Ihnen nach Ihrem Studium auftun. Die Berufswege unserer ehemaligen Studierenden sind also so vielfältig wie sie selbst. Sie reichen von Kulturinstitutionen und Journalismus über Verlage bis hin in die freie Wirtschaft und in (Nicht-)Regierungsorganisationen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über unsere Alumn@.

Die moderne, globalisierte Berufswelt vernetzt sich. Interdisziplinarität und Eigeninitiative ist der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb setzen wir alles daran, dass Sie in Ihrem romanistischen Studium an der Universität Leipzig immer „über den Tellerrand” hinausblicken. Der ins Bachelorstudium integrierte Schlüsselqualifikations-Bereich, Ihr BA-Wahlbereich/Wahlfach, Ihre Schwerpunktsetzungen innerhalb des Studiums und obligatorische oder freiwillige studienbegleitende Praktika spielen hierbei eine genauso zentrale Rolle wie das Forum Alumn@ Romanistik. Werden Sie aktiv und sprechen Sie uns an!

Alumni

Die Alumnae und Alumni der Leipziger Romanistik sind in vielfältigen Berufen auf der gesamten Welt tätig und exzellent vernetzt. Egal ob in Kulturinstitutionen, im Journalismus, in Verlagen, in der freien Wirtschaft oder in (Nicht-)Regierungsorganisationen: Leipziger Romanistik-Alumn@ erobern die Berufswelt.

Hier sehen Sie ein Schaubild ausgewählter Berufsbezeichnungen von Absolventinnen und Absolventen der Leipziger Romanistik auf der Networking-Plattform XING. Diese umfassen unter anderem: Gymnasiallehrer, Rechercheredakteurin, Projektmanager, Geschäftsführerin, Geschäftsleiter, Museumsleiter, Buchhändlerin, Content Editor, Consultant Process Manager, Doktorandin, Referentin Kommunikation, Implementation Manager, Music Writer und Playlist Curator
Heute Leipziger Romanist oder Romanistin – morgen: die ganze Welt! Grafik: Dr. David Paul Gerards

Die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber unserer Alumn@ schätzen dabei die kritischen und geschulten Analysefähigkeiten unserer Absolventinnen und Absolventen, die gepaart sind mit hervorragenden Fremdsprachenkenntnissen.

Hier sehen Sie ein Schaubild ausgewählter Arbeitgeber von Absolventinnen und Absolventen der Leipziger Romanistik auf der Networking-Plattform XING. Diese umfassen unter anderem: EVS Translations, Detlefsen-Museum, Österreichische Nationalbibliothek, Xentrys Leuna GmbH – Domo Chemicals Group, TFM – Centro do Livro de Língua Portuguesa, ESEMOS GmbH, Apple, 99 pro Media GmbH, Comparex AG, Deutsche Bahn AG, Lufthansa, Middlebury Institute of International Studies at Moneterey, SC Victoria Hamburg Tennis – Hockey – Golf, CR – Die Fachzeitschrift für Clinical Research Professionals
Leipziger Romanistinnen und Romanisten: gefragte Expertinnen und Experten, Grafik: Dr. David Paul Gerards

Mit seinen Alumn@ pflegt das Institut für Romanistik im Rahmen des Forums Alumn@ Romanistik engen Kontakt. Hiervon profitieren Sie als Studierende ganz direkt!

Hier sehen Sie das Logo des Forums Alum@-Romanistik mit einem roten Pfeil mit der Aufschrift „durchstarten!“
Forum Alumn@ Romanistik

Das Forum Alumn@ Romanistik ergänzt die zentrale Alumn@-Arbeit der Universität Leipzig. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse unserer Studierenden organisiert das Forum regelmäßig Get-together-Anlässe mit Ehemaligen, die aus ihrem Berufsleben erzählen und Ihnen als Studierenden mit Rat und Tat zur Seite stehen – ganz unkompliziert! Nur eine unserer regelmäßigen Veranstaltungen ist beispielsweise das Format „Romanistik – mehr als Taxifahren!“, das wir alljährlich am Tag der offenen Tür der Universität zusammen mit unseren Alumn@ anbieten.

Mitmachen!

Das Forum Alumn@ Romanistik lebt von Ihrer aktiven Mithilfe – egal ob Sie noch studieren oder bereits Ehemalige oder Ehemaliger sind. Eine formlose Mail genügt und Sie erhalten ab sofort und bis auf Widerruf einmal im Semester einen Newsletter über die Alumn@-Arbeit unseres Instituts. Diesen Newsletter erhalten Sie dann zusätzlich zum zentralen Alumn@-Newsletter der Alma Mater. Bei Ihrer Anmeldung zum Forum Alumn@ Romanistik (formlos per E-Mail) helfen uns folgende Daten:

  • Name / Vorname
  • Bezeichnung des von Ihnen studierten Studiengangs 
  • E-Mail 
  • Zeitraum des Studiums (nur falls Sie bereits Ehemalige oder Ehemaliger sind) 
  • Arbeitgeber/Arbeitgeberin mit Ort (nur falls Sie bereits Ehemalige oder Ehemaliger sind)


Werden Sie aktiv und unterstützen Sie uns – es lohnt sich!

Neben den Schlüsselqualifikationen, den studienbegleitenden Praktika und dem Forum Alumn@ Romanistik erleichtern Ihnen auch zahlreiche Veranstaltungen, Betreuungsangebote und Mentoring-Programme der zentralen Alumn@-Arbeit der Universität Leipzig den Berufseinstieg. Erfahren Sie mehr über die Alumn@-Angebote der Alma Mater.

Eine Anmeldung ist kostenlos und bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Sie können Ihre Kontaktdaten bequem hinterlegen und pflegen, damit Ihre Universität Sie weiterhin erreichen kann.
  • Sie bleiben durch das kostenlose Abonnement des Alumni-Newsletters und des Alumni-Magazins über Forschung, Lehre und Entwicklungen an Ihrer Universität stets auf dem Laufenden.
  • Sie erfahren, welche fachbezogenen Alumni-Angebote es an der Universität gibt.
  • Sie können andere Ehemalige wiederfinden und neue Kontakte knüpfen.
  • Sie erfahren, wie Sie sich an Ihrer Universität einbringen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Alumni-Netzwerk der Universität Leipzig

mehr erfahren

Kooperationen

mehr erfahren

Geschichte

mehr erfahren