Veranstaltung am

Veranstaltungsort: Institut für Romanistik

Herzlich willkommen zu unserem Kolloquium Romanistische Linguistik! Es findet montags von 17.15 bis 18.45 Uhr unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften im GWZ (Beethovenstraße 15) in Raum 2.316 statt.

Vortragsprogramm des Wintersemesters 2021/22

25.10.2021 
Klaus GRÜBL (Leipzig)
Bereichsadverbien und relationale Adjektive

08.11.2021 
Katharina GERHALTER (Graz)
Topikalisierte Infinitive im Spanischen, Portugiesischen und Französischen—Diachronie, Pragmatik und Informationsstruktur

29.11.2021 
Thomas SCHARINGER (Jena)
Das Französische als Kultursprache in Mitteldeutschland im Lichte neuer Quellen (17. und 18. Jahrhundert)

13.12.2021 
–– Gastvortrag auf Einladung von Prof. Carsten Sinner, IALT ––
Andreu BOSCH RODOREDA (Barcelona)
El català de l’Alguer, enmig d’un ecosistema singular de llengües romàniques

10.01.2022
Kilian MORAWETZ (Leipzig)
Neue Erkenntnisse zu Ellipsen im Spannungsfeld von Mündlichkeit und Schriftlichkeit

24.01.2022
Lukas MÜLLER (Köln)
Das Perfekt im Spanischen und Portugiesischen im Diskurs