Nachricht vom

Vorlesungsreihe im Rahmen der Germanistischen Institutspartnerschaft „Textdynamiken“ (Universität Leipzig/Universität Krakau)

Im Rahmen der vom DAAD geförderten Germanistischen Institutspartnerschaft "Textdynamiken" zwischen dem Institut für Germanistik der Universität Leipzig und dem Institut für Germanistik der Jagiellonen-Universität Krakau bietet der Fachbereich Ältere Deutsche Literatur (Prof. Dr. Sabine Griese) im Wintersemester 2021/2022 eine Einführungsvorlesung an. Das Thema der digitalen Vortragsreihe lautet "Textdynamiken der mittelalterlichen Literatur".

Zeit: donnerstags, 19:15 bis 20:45 Uhr (verschiedene Termine)

Zugang zum digitalen Raum

Meeting-ID: 648 0594 1260
Kenncode: 742018

Zu den Vorträgen werden begleitenden Materialien auf einer Moodle-Plattform zur Verfügung gestellt. Die Zugangsdaten dazu erhalten Sie nach der Anmeldung für die Vorlesung bei Herrn Alexander Böhle.