Nachricht vom

An der Professur für Historische Sprachwissenschaft des Deutschen am Institut für Germanistik ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im Umfang von 5 Std./Woche zu besetzen. Bewerben Sie sich bis 10.02.2023.

Stellenausschreibung für eine Hilfskraftstelle an der Professur für Historische Sprachwissenschaft des Deutschen

Die Professur für Historische Sprachwissenschaft sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person, die für 5 Stunden pro Woche das Team bei projektspezifischen Arbeiten zum Wolgadeutschen in Argentinien unterstützt (insbesondere durch die Transkription von Gesprächsdaten). Die Ausschreibung richtet sich an alle linguistisch interessierten Studierenden der Fächer Germanistik oder Lehramt Deutsch. Voraussetzung sind gute bis sehr gute Studienleistungen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form (eine PDF-Datei mit kurzem Motivationsschreiben und Nachweis über Studienleistungen) bis spätestens 10.02.2023 an Frau Prof. Dr. Renata Szczepaniak.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie rechts im Download-Bereich.