Nachricht vom

Wir freuen uns, die Vortragsreihe nach zwei Semestern Pause in digitaler Form wiederbeleben und wieder eine interessante Mischung aus grammatischen, pragmatischen, varietätenlinguistischen und sprachhistorischen Themen anbieten zu können.

Im Rahmen der Vortragsreihe Sprachwissenschaftliche Vorträge am Institut für Germanistik in Leipzig (SPIGL) werden Projekte und aktuelle Forschungsfragen von SprachwissenschaftlerInnen aus dem Institut für Germanistik und von Gästen vorgestellt. Nach zweisemestriger pandemiebedingter Pause werden die Vorträge ab dem 20.04.2021 im Zweiwochenrhythmus dienstags ab 18:00 Uhr (s.t.) digital stattfinden. Über folgenden Link können Sie den Meetings beitreten (Kenncode: 774452021).

dem Zoom-Meeting beitreten


Die VeranstalterInnen, Barbara Schlücker, Sebastian Seyferth und Beat Siebenhaar, sowie die KoordinatorInnen Diana Walther und Maximilian Frankowsky laden alle Interessierten herzlich ein!