Leitung

Prof. Dr. Sabine Griese

Prof. Dr. Sabine Griese

Universitätsprofessorin

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2410
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37391

Sprechzeiten
Sommersemester 2021:
Dienstag:
14:00 – 15:00 Uhr

Die Sprechstunden entfallen als „Präsenzsprechstunden“.
Sie können mich zu dem Termin telefonisch (0341-97-37391) oder per E-Mail erreichen. Um eine kurze Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Aufgrund der Woche der intensiven Lektüre entfällt die Sprechstunde am Dienstag, 25. Mai 2021.

Sekretariat

Default Avatar

Franziska Röder

Sekretariat Prof. Dr. Dieter Burdorf (Neuere deutsche Literatur und Literaturtherorie), Sekretariat Prof. Dr. Sabine Griese (Ältere deutsche Literatur)

Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2409
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37390
Telefax: +49 341 97-37387

Sprechzeiten
Montag bis Freitag:
08:00 – 11:00 Uhr und
13:00 – 14:00 Uhr

Default Avatar

Mandy Wagner

Sekretariat Prof. Dr. Frieder von Ammon (Neuere deutsche Literatur), Sekretariat Prof. Dr. Dieter Burdorf (Neuere deutsche Literatur), Sekretariat Prof. Dr. Sabine Griese (Ältere deutsche Literatur)

Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2405
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37351
Telefax: +49 341 97-37387

Sprechzeiten
Sekretariat Prof. Dr. Frieder von Ammon
Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 – 12:00 Uhr

Sekretariat Prof. Dr. Sabine Griese
Sekretariat Prof. Dr. Dieter Burdorf
Dienstag, Donnerstag:
9:00 – 12:00 Uhr

Im GWZ sind Besuche zurzeit nicht erlaubt. Bitte nehmen Sie daher telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf.

Profil

Mitarbeitende

Default Avatar

PD Dr. Helmut Beifuss

Wiss. Mitarbeiter

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3406
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37392

Sprechzeiten
bis auf Weiteres per E-Mail

 Sarah Brigitta Bender

Sarah Brigitta Bender

Wiss. Mitarbeiterin

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3408
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37381

Sprechzeiten
Sommersemester 2021:

Montag:
16:00 – 17:00 Uhr

Die Sprechstunden finden weiterhin telefonisch statt. Um eine kurze Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Default Avatar

Frank Buschmann

Wiss. Mitarbeiter

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3404
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37382

Sprechzeiten
Sommersemester 2021:
Dienstag:
10:00 – 11:00 Uhr

Die Sprechstunden finden weiterhin telefonisch statt. Um eine kurze Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Dr. Karolin Freund

Dr. Karolin Freund

Lehrkr. f. bes. Aufg.

Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung
Institutsgebäude, ZLS wAL
Prager Straße 38-40
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30383

Dr. Markus Greulich

Dr. Markus Greulich

Lehrkr. f. bes. Aufg.

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3404
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37382

Sprechzeiten
Dienstag:
16:00 – 17:00 Uhr

Bis auf Weiteres finden meine Sprechstunden via Zoom (nach rechtzeitiger vorheriger Vereinbarung per E-Mail) statt.

Default Avatar

Prof. Dr. Petra Hörner

Wiss. Mitarbeiterin

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Sprechzeiten
zurzeit beurlaubt, wird vertreten

Default Avatar

Christina Ramona Mergel

Wiss. Mitarbeiterin

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3406
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37392

Sprechzeiten
Sommersemester 2021:
telefonisch nach Vereinbarung (Anmeldung per E-Mail)

Aktuelles

Germanistische Mediävistik/Ältere deutsche Literatur

Leipziger Mediävistik im Sommersemester 2021

Man möchte eigentlich nicht schon wieder mit dem Stichwort digitales Semester ein Vorwort beginnen müssen, aber man muss: das dritte Semester steht vor der Tür, das digital durchzuführen ist.* Die Universität hält sich tapfer, die Leipziger Mediävistikauch. Denn die Lehrveranstaltungen, die die...

Weiterlesen