Lehramtsstudiengänge

Eine Klasse Jugendlicher sitzt an ihren Schultischen, im Vordergrund ein Mädchen.
Eine Lehrerin steht vor einer Klasse heranwachsender Schülerinnen und Schüler.
Schüler einer Grundschulklasse sitzen im Klassenraum an ihren Tischen.
Zwei Studierende sitzen an einem Tisch und arbeiten.
Drei Kinder sitzen über Bücher gebeugt an einem Tisch, eine zwischen ihnen stehende Frau erklärt ihnen etwas.
Viele Papierschnipsel mit Fragezeichen und dazwischen auf einem Zettel in roter Schrift: "Need Help?".

Zusätzliche Informationen

Sprachprüfungen als Äquivalent zum GER-Niveau B2 Englisch

Für die Aufnahme eines Lehramtsstudiums im Fach Englisch sowie eines B. A.-Studiums im Fach Anglistik sind Englischkenntnisse auf B2-Niveau gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) nachzuweisen. Dies kann durch das deutsche Abiturzeugnis mit dem Nachweis von Englischunterricht mindestens von Klasse 7  – 12 (oder 13) oder direkt durch ein Sprachzeugnis für Englisch mit B2-Niveau gemäß GER erfolgen.

Folgende international standardisierte Englischtests sind außerdem als Äquivalent für das B2-Niveau anerkennungsfähig:

  • TOEFL Test of English as a Foreign Language – mindestens 87 Punkte
  • FCE Cambridge First Certificate in English – Prädikat A, B oder C
  • IELTS Test of English for International Communication – mindestens 5 auf der Skala 1-8
  • TOEIC Test of English for International Communication
    • Listening & Reading – mindestens 785 Punkte
    • Speaking & Writing – mindestens 310 Punkte
  • Linguaskill (Cambridge Assessment English) – mindestens 160 Punkte
  • UNIcert – Niveaustufe II
  • CET College English Test in China – CET-6 und CET-SET (Spoken English Test) (beide Tests müssen bestanden sein)

Bei Schulabschlüssen aus einem Land, in dem Englisch als Nationalsprache gilt, sowie international standardisierten englischsprachigen Schulabschlüssen aus einem nichtenglischsprachigen Land (zum Beispiel International Baccalaureate, High School Diploma an einer amerikanischen Auslandsschule) gilt der Nachweis von B2-Niveau in Englisch ebenfalls als erbracht.

Alle Infos in einem Dokument
PDF 274 KB

Bachelor-Studiengänge

Eine Gruppe Studierender
Eine Gruppe Studierender sitzt aneinem Tisch und lernt gemeinsam.
Vier bis fünf Personen sitzen an einem Tisch und sprechen miteinander.

Zusätzliche Informationen

Sprachprüfungen als Äquivalent zum GER-Niveau B2 Englisch

Für die Aufnahme eines Lehramtsstudiums im Fach Englisch sowie eines B. A.-Studiums im Fach Anglistik sind Englischkenntnisse auf B2-Niveau gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) nachzuweisen. Dies kann durch das deutsche Abiturzeugnis mit dem Nachweis von Englischunterricht mindestens von Klasse 7  – 12 (oder 13) oder direkt durch ein Sprachzeugnis für Englisch mit B2-Niveau gemäß GER erfolgen.

Folgende international standardisierte Englischtests sind außerdem als Äquivalent für das B2-Niveau anerkennungsfähig:

  • TOEFL Test of English as a Foreign Language – mindestens 87 Punkte
  • FCE Cambridge First Certificate in English – Prädikat A, B oder C
  • IELTS Test of English for International Communication – mindestens 5 auf der Skala 1-8
  • TOEIC Test of English for International Communication
    • Listening & Reading – mindestens 785 Punkte
    • Speaking & Writing – mindestens 310 Punkte
  • Linguaskill (Cambridge Assessment English) – mindestens 160 Punkte
  • UNIcert – Niveaustufe II
  • CET College English Test in China – CET-6 und CET-SET (Spoken English Test) (beide Tests müssen bestanden sein)

Bei Schulabschlüssen aus einem Land, in dem Englisch als Nationalsprache gilt, sowie international standardisierten englischsprachigen Schulabschlüssen aus einem nichtenglischsprachigen Land (zum Beispiel International Baccalaureate, High School Diploma an einer amerikanischen Auslandsschule) gilt der Nachweis von B2-Niveau in Englisch ebenfalls als erbracht.

Alle Infos in einem Dokument
PDF 274 KB

Master-Studiengänge

Studierende treffen sich auf dem Campus Augustusplatz.
Blick in einen gefüllten Hörsaal
In einer Bibliothek steht ein Mann vor einem Regal und greift nach einem Buch.

Zusätzliche Informationen

1. Bewerberinnen und Bewerber mit deutschem B. A.-Abschluss in Anglistik (oder Äquivalenz)

Bewerben sich sowohl zentral bei der Universität als auch im Institut für Anglistik zur Feststellung der fachlichen Zugangsvoraussetzungen.

Fristen:

Ausländische Bewerberinnen und Bewerber: 01.12. – 31.12. für das Sommersemester und 04.06. – 15.09. für das Wintersemester
Deutsche Bewerberinnen und Bewerber: 01.12. – 15.03. für das Sommersemester und 02.05. – 15.09. für das Wintersemester

Die Bewerbungsunterlagen für die Prüfung der fachlichen Zugangsvoraussetzung sind schriftlich in einem Umschlag mit deutlicher Kennzeichnung Bewerbungsunterlagen M. A. Global British Studies beim Institut für Anglistik einzureichen:

Institut für Anglistik
Geisteswissenschaftliches Zentrum
3. Etage, Haus 4 & 5
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
GERMANY

Benötigte Unterlagen für die schriftliche Bewerbung beim Institut für Anglistik:

  • Transcript of records aus dem fachrelevanten ersten Hochschulstudium (Bewerber benötigen mindestens 10 Leistungspunkte aus jedem Fachgebiet – anglistische Sprachwissenschaft, Literatur- und Kulturwissenschaft – und 60 Leistungspunkte insgesamt aus der Anglistik)
  • Abschlusszeugnis (kann gegebenenfalls nachgereicht werden)
  • Nachweis einer zweiten Fremdsprache auf Niveau A2 oder Lateinkenntnisse

2. Applicants who do not have a B. A. in Anglistik/English language and literature (or equivalent) conferred by a German university

Apply centrally at uni-assist e.V. and send the uni-assist application number to Professor von Knebel Doeberitz to register for the assessment of your subject-specific requirements.

Deadlines:
Foreign Applicants: 1 November – 31 December for the summer semester and 15 April – 31 May for the winter semester
German Applicants: 1 November – 1 March for the summer semester and 2 May – 1 September for the winter semester

Documents needed for the application:

  • A certified copy of your transcript of records, in English or German (Applicants need a minimum of 60 ECTS in English studies, including a minimum of 10 ECTS in English linguistics, 10 ECTS in British literature and 10 ECTS in British cultural studies.)
  • A certified copy of your BA degree, in English or German
  • For non-native speakers of English: a language certificate that provides proof of English skills at C1 level (or equivalent, check here for equivalent tests)

3. Chinese Students who are interested in the Panda programme

Please contact Antje Schöne, coordinator for the special programme, at the International Centre.

Sprachprüfungen als Äquivalent zum GER-Niveau C1 Englisch

Folgende international standardisierte Englischtests sind als Äquivalent für das C1-Niveau anerkennungsfähig:

  • TOEFL Test of English as a Foreign Language – mindestens 100 Punkte
  • CAE Cambridge English Advanced Certificate – Prädikat A, B oder C
  • IELTS Test of English for International Communication – mindestens 6,5 auf der Skala 1-8
  • TOEIC Test of English for International Communication
    • Listening & Reading – mindestens 945 Punkte
    • Speaking & Writing – mindestens 360 Punkte
  • UNIcert - Niveaustufe III

Bei Schulabschlüssen aus einem Land, in dem Englisch als Nationalsprache gilt, sowie international standardisierten englischsprachigen Schulabschlüssen aus einem nichtenglischsprachigen Land (zum Beispiel International Baccalaureate, High School Diploma an einer amerikanischen Auslandsschule) gilt der Nachweis von C1-Niveau in Englisch ebenfalls als erbracht.

Alle Infos in einem Dokument
PDF 30 KB