Herzlich Willkommen am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie! Wir freuen uns, dass Sie sich für das Studium am IALT entschieden haben und möchten Ihnen mit diesen Informationen die Orientierung zu Studienbeginn erleichtern.

Die Einführungsveranstaltungen am 20. und 21. Oktober 2020 im Audimax am Campus Augustusplatz bieten auch die Möglichkeit für eine individuelle Studienberatung. Bleibt Ihre Frage offen, sprechen Sie uns einfach an!

Wir laden Sie ein, uns und unser Team persönlich kennenzulernen. Unsere Einführungen haben wir als Präsenzveranstaltungen geplant, wir erwarten Sie am 20. und 21. Oktober 2020 im Audimax am Campus Augustusplatz. Die Veranstaltungen finden getrennt nach Studiengängen und Sprachen statt. Informieren Sie sich über die Termine und lesen Sie, was für den Studienstart noch wichtig ist.

B.A. Translation

Einführungsveranstaltungen am Dienstag, 20. Oktober 2020

  • 13:00–14:00 Uhr                Einführung Englisch
  • 14:30–15:30 Uhr                Einführung Französisch
  • 16:00–17:00 Uhr                Einführung Spanisch

Diese Veranstaltungen sind mit einer individuellen fachbezogenen Studienberatung verbun­den und richten sich an Studierende, die die Sprache im Schwerpunkt oder im translatorischen Wahlbereich oder als Wahlfach wählen. Bitte bringen Sie für die Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen Ihre Immatrikulations­bescheinigung und den Nachweis der Sprach­kenntnisse mit. Sie lernen Ihre Lehrenden kennen und erhalten organisatorische Hinweise zu den Lehrveranstaltungen. Die Vertreter des Fachschaftsrates Aluti beantworten Ihre Fragen aus der Perspektive der Studierenden.

Schwerpunktwahl

Bevor Sie sich für Module und damit für Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Tool anmelden können, müssen Sie einen Schwerpunkt wählen. Sie können nur eine Sprache wählen, für die Sie die Eignungsprüfung bestanden haben. Für das Wintersemester 2020/21 findet die Schwerpunktwahl im Zeitraum vom 15.09. (12 Uhr) – 30.09.2020 (24 Uhr) im Online-Anmeldesystem statt (Zugang mit Ihrem Uni-Login). Sollten Sie erst nach dem 30. September 2020 ein Unilogin erhalten, teilen Sie den gewünschten Schwerpunkt Dr. Alexander Behrens mit. Wir benötigen für die Bearbeitung Ihre Matrikelnummer.

Wahlfach

Sie können zwischen Wahlbereich und Wahlfach wählen. Bei der Entscheidung helfen Ihnen unsere Webseite Wahlbereich und Wahlfach und die Webseite Wahlfach im Studienstartportal. Als translatorisches Wahlfach können Sie nur eine Sprache wählen, für die Sie die Eignungsprüfung bestanden haben. 

Wenn Sie eines der angebotenen Wahlfächer studieren möchten, müssen Sie sich vom 23.09.2020, 12.00 Uhr bis 30.09.2020, 24.00 Uhr online im Online-Anmeldesystem mit Ihrem Uni-login dafür anmelden. Entscheiden Sie sich für ein translatorisches Wahlfach und erhalten erst nach dem 30. September 2020 ein Unilogin, teilen Sie Ihren Wunsch Dr. Alexander Behrens mit. Auch hier benötigen wir für die Bearbeitung Ihre Matrikelnummer.

Für den translatorischen Wahlbereich müssen Sie sich nicht anmelden. Sie wählen die Sprache bei der Moduleinschreibung.

M.A. Konferenzdolmetschen

Einführungsveranstaltung am Mittwoch, 21. Oktober 2020, 17:30 Uhr

Diese Veranstaltung ist mit einer individuellen fachbezogenen Studienberatung verbun­den. Bitte bringen Sie für die Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen Ihre Immatrikulations­bescheinigung und den Nachweis der Sprach­kenntnisse mit. Sie lernen Ihre Lehrenden kennen und erhalten organisatorische Hinweise zu den Lehrveranstaltungen. Die Vertreter des Fachschaftsrates Aluti beantworten Ihre Fragen aus der Perspektive der Studierenden.

Schwerpunktwahl

Bevor Sie sich für Module und damit für Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Tool anmelden können, müssen Sie einen Schwerpunkt wählen. Schwerpunkt ist die Sprache der Eignungsprüfung. Für das Wintersemester 2020/21 findet die Schwerpunktwahl im Zeitraum vom 15.09. (12 Uhr) – 30.09.2020 (24 Uhr) im Online-Anmeldesystem statt (Zugang mit Ihrem Uni-Login). Sollten Sie erst nach dem 30. September 2020 ein Unilogin erhalten, teilen Sie den gewünschten Schwerpunkt Dr. Alexander Behrens mit. Wir benötigen für die Bearbeitung Ihre Matrikelnummer.

Zweite B-oder C-Sprache

Für die zweite B- oder C-Sprache müssen Sie sich nicht anmelden. Sie wählen die Sprache bei der Moduleinschreibung. Die Module für die zweite B- und C-Sprache sind im ersten Semester gleich. Beachten Sie, dass auch für die zweite Fremdsprache Sprachkenntnisse auf Niveau C1 GER erforderlich sind und bringen Sie den Nachweis zur Einführungsveranstaltung mit.

M.A. Translatologie

Einführungsveranstaltungen am Mittwoch, 21. Oktober 2020

  • 13:00–14:00 Uhr                Einführung Englisch
  • 14:30–15:30 Uhr                Einführung Französisch
  • 16:00–17:00 Uhr                Einführung Spanisch

Diese Veranstaltungen sind mit einer individuellen fachbezogenen Studienberatung verbunden und richten sich an Studierende, die die Sprache im Schwerpunkt oder im Wahlpflichtbereich wählen. Bitte bringen Sie für die Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen Ihre Immatrikulations­bescheinigung und den Nachweis der Sprach­kenntnisse mit. Sie lernen Ihre Lehrenden kennen und erhalten organisatorische Hinweise zu den Lehrveranstaltungen. Die Vertreter des Fachschaftsrates Aluti beantworten Ihre Fragen aus der Perspektive der Studierenden.

Schwerpunktwahl

Bevor Sie sich für Module und damit für Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Tool anmelden können, müssen Sie einen Schwerpunkt wählen. Schwerpunkt ist die Sprache der Eignungsprüfung. Für das Wintersemester 2020/21 findet die Schwerpunktwahl im Zeitraum vom 15.09. (12 Uhr) – 30.09.2020 (24 Uhr) im Online-Anmeldesystem statt (Zugang mit Ihrem Uni-Login). Sollten Sie erst nach dem 30. September 2020 ein Unilogin erhalten, teilen Sie den gewünschten Schwerpunkt Dr. Alexander Behrens mit. Wir benötigen für die Bearbeitung Ihre Matrikelnummer.

Zweite B-oder C-Sprache

Für die zweite B- oder C-Sprache müssen Sie sich nicht anmelden. Sie wählen die Sprache bei der Moduleinschreibung. Die Module für die zweite B- und C-Sprache sind im ersten Semester gleich. Beachten Sie, dass Sie auch für die zweite Fremdsprache Sprachkenntnisse auf Niveau C1 GER erforderlich sind und bringen Sie den Nachweis zur Einführungsveranstaltung mit.

Die Einführungsveranstaltung für den Wahlpflichtbereich Galicisch und Katalanisch findet am 10. Oktober 2020, 17:30 Uhr im Audimax statt.

 

Iberische Sprachen

Einführungsveranstaltung am Dienstag, 20. Oktober 2020, 17:30 Uhr

Sie interssieren sich für Baskisch, Galicisch oder Katalanisch? Am IALT können Sie die Sprachen und Kulturen kennenlernen und sich für das Übersetzen spezialisieren. Mehr über diese iberischen Sprachen erfahren Sie auf unserer Webseite Lektorate für iberische Sprachen. Sie sind neugierig geworden? In dieser Veranstaltung lernen Sie die Lektoren kennen und erfahren Näheres zum Unterricht.

Die Modulanmeldung findet vom 07.10.2020, 12 Uhr (Mittwoch) bis 14.10.2020, 17 Uhr (Mittwoch) über das Tool statt (Zugang mit Ihrem Uni-Login).

Stundenplan und Moduleinschreibung

Stundenplan

Sie stellen Ihren Stundenplan mit Hilfe des kommentierten Vorlesungsverzeichnisses zusammen. Neben den Unterrichtszeiten finden Sie dort auch Informationen zu den Lehrinhalten. Wählen Sie die Module für das erste Fachsemester aus. Bis Unterrichtsbeginn arbeiten wir aktuelle Änderungen laufend ein, sie sind rot markiert. Für das IALT gilt: Das kommentierte Vorlesungsverzeichnis ist aktueller als das Vorlesungsverzeichnis in Almaweb. Nach Unterrichtsbeginn informieren wir auf unserer Webseite unter „Aktuelles“ über Änderungen und zusätzliche Angebote.

Moduleinschreibung

Die Moduleinschreibung für die Studiengänge am IALT findet im Tool (Zugang mit Ihrem Uni-Login) vom 07.10.2020, 12:00  Uhr (Mittwoch) bis 14.10.2020, 17:00 Uhr (Mittwoch) statt. Bevor Sie sich für Module anmelden können, müssen Sie einen Schwerpunkt wählen. Ohne Schwerpunkt wird die Modulauswahl nicht korrekt angezeigt und Sie können sich nicht für alle Module anmelden.

Mit der Einschreibung für die Module des IALT sind Sie automatisch zur Prüfung angemeldet. Studierende im B.A. Translation können auch Module aus dem Wahlbereich der Geistes- und Sozialwissenschaften belegen. Für diese Module gibt es ein zentrales Vergabeverfahren – möchten Sie sich zur Prüfung anmelden, müssen Sie den zugeteilten Modulplatz unbedingt bestätigen. Es kann passieren, dass Sie bei Fächern mit großer Nachfrage keinen Modulplatz bekommen.

Sie können sich später vom Modul und damit von der Prüfung abmelden. Wie das funktioniert, erklärt das Studienbüro der Philologischen Fakultät. Achtung: Wenn Sie sich nicht fristgerecht (bis vier Wochen vor Ende der Vorlesungszeit) von der Prüfung abmelden, gilt die Prüfung in diesem Semester als nicht bestanden!

 

 

Lehrveranstaltungen und Prüfungen

Lehrveranstaltungen

Die Lehrveranstaltungen finden vom 26. Oktober 2020 bis 6. Februar 2021statt.

In der aktuellen Pandemiesituation werden wir vermutlich erst unmittelbar vor Beginn der Vorlesungszeit wissen, ob und wie sich die Präsenz-/Hybridlehre gestalten lässt. Große Vorlesungen können nur in digitaler Form stattfinden, Präsenzveranstaltungen werden nur in sehr kleinen Gruppen möglich sein. Bei den Einführungsveranstaltungen werden die Lehrenden Sie informieren, wie der Unterricht organisiert sein wird.

Die digitale Lehre findet über Moodle statt (Zugang mit Ihrem Uni-Login).

Prüfungen

Die Modulprüfungen finden am Ende und nach der Vorlesungszeit statt. Berücksichtigen Sie bei Ihrer persönlichen Planung, dass der Prüfungszeitraum am IALT am 26. Februar 2021 endet.

Das könnte Sie auch interessieren

Immatrikulation und Studienstart

mehr erfahren

Studienstart 2020

mehr erfahren

Studentenservicezentrum SSZ

mehr erfahren