Nachricht vom

Das Institut für Angewandte Linguistik und Translatolgie (IALT) lädt Sie zu einer Blockveranstaltung zum Übersetzen von russischen Fachtexten ein. Sie können ohne Voranmeldung an den Übersetzungsübungen vom Russischen ins Deutsche teilnehmen. Die Blockveranstaltung umfasst 18 Unterrichtseinheiten.

Als Dozentin begrüßen wir Dr. Marina Adams von der Universität Kassel.

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist es, ausgehend von aktuellen theoretischen Positionen der Fachkommunikationsforschung und anhand von praktischen Übersetzungsbeispielen aus dem Russischen Studierende hinsichtlich der kulturbezogenen Aspekte der Fachkommunikation zu sensibilisieren und ihre fachbezogene Übersetzungskompetenz auszubauen. Dabei werden im ersten Schritt die theoretischen Kenntnisse zu Themen, wie Fachtexte-in-Fachkultur, Fachtextsorten, Kulturspezifika der russischen Fachkommunikation usw., rekapituliert; danach bildet die praktische Beschäftigung mit russischen Fachtextsorten den Schwerpunkt des Seminars.

Termine

  • Montag, 30. Mai 2022, 11:00 bis 16:00 Uhr, Neues Seminargebäude, Raum S203
  • Montag, 13. Juni 2022, 9:00 bis 16:00 Uhr, Online auf ZOOM
  • Montag, 20. Juni 2022,  9:00 bis 12:00 Uhr, Online auf ZOOM

Der Link zum Veranstaltungsraum wird in der Präsenzveranstaltung bekannt gegeben.

Über die Dozentin

Frau Dr. Marina Adams ist Dozentin an der Universität Kassel und entwickelt fachkommunikative Lernangebote am Internationalen Studienzentrum/Sprachenzentrum. Sie forscht zu kognitiven Grundlagen der Fachkommunikation und ihrer Vermittlung im interkulturellen Kontext.

Kontakt per E-Mail