Modulbelegung Master: Clearing-Woche

In der Zeit vom 5.10.2021, 10.00 Uhr (Dienstag) bis zum 7.10.2021, 24.00 Uhr (Donnerstag) (Clearingwoche) besteht die Möglichkeit, nachträglich Module zu belegen bzw. offen gebliebene Modulwünsche anzugeben. Dies geschieht über eine dafür angelegte Befragung, die zu gegebener Zeit an dieser Stelle verlinkt wird.

Die Modulbelegungen werden gesammelt und am Freitag, den 8.10. gesichtet, ausgewogen und ausnahmslos auf die Module verteilt (ggf. per Los). Noch an demselben Tag werden die Ergebnisse den Modulverantwortlichen mitgeteilt, so dass rechtzeitig vor Vorlesungsbeginn informiert werden kann.

Ab Mittwoch den 13.10.2021 erfolgt dann die Verbuchung der Belegungen in AlmaWeb.

Die Clearingwoche betrifft ausschließlich die Masterstudiengänge.

 

Nachricht vom

Viele Lehrräume wurden im letzten Jahr mit neuer Technik ausgestattet. Um diese besser nutzen zu können, gab es Schulungsangebote. Hier finden Sie die dazu gehörigen Unterlagen.

Die Kolleginnen und Kollegen des e-Learning-Service haben bis vor kurzem Schulungen zum Thema "Hybrides Lehren an der Universität Leipzig" angeboten. In diesem Moodle-Kurs finden Sie ab sofort alle Materialien und Handreichungen: 

https://moodle2.uni-leipzig.de/course/view.php?id=27752

Weitere Termine für Schulungen zur hybriden Lehre werden Ende September und Anfang Oktober im Campus Augustusplatz stattfinden. Die Termine werden zeitnah im o.g. Moodle-Kurs sowie auf der zentralen Veranstaltungsseite kommuniziert.

Die Anmeldung erfolgt über die Fortbildungsdatenbank der Universität Leipzig. Bitte erscheinen Sie nur vor Ort, wenn Sie eine Teilnahmebestätigung erhalten haben. Für alle anderen Interessierten ist eine Online-Teilnahme möglich. Schreiben Sie hierfür eine Mail an hd@uni-leipzig.de.