Modulbelegung Master: Clearing-Woche

In der Zeit vom 5.10.2021, 10.00 Uhr (Dienstag) bis zum 7.10.2021, 24.00 Uhr (Donnerstag) (Clearingwoche) besteht die Möglichkeit, nachträglich Module zu belegen bzw. offen gebliebene Modulwünsche anzugeben. Dies geschieht über eine dafür angelegte Befragung, die zu gegebener Zeit an dieser Stelle verlinkt wird.

Die Modulbelegungen werden gesammelt und am Freitag, den 8.10. gesichtet, ausgewogen und ausnahmslos auf die Module verteilt (ggf. per Los). Noch an demselben Tag werden die Ergebnisse den Modulverantwortlichen mitgeteilt, so dass rechtzeitig vor Vorlesungsbeginn informiert werden kann.

Ab Mittwoch den 13.10.2021 erfolgt dann die Verbuchung der Belegungen in AlmaWeb.

Die Clearingwoche betrifft ausschließlich die Masterstudiengänge.

 

Nachricht vom

Der Prorektor Bildung und Internationales informiert über den Handlungsrahmen Lehre für das Wintersemester. Dieser greift dem Hygiene- und Infektionsschutzkonzept vor, das zum Ende September das bestehende ablösen wird.

Der Handlungsrahmen wurde auf den Seiten der Universität im Internet veröffentlicht. Bitte beachten Sie diesen für Ihre Planung des Wintersemesters. Inhaltlich geht es dabei um die Punkte:

Ende der kommenden Woche wird eine Rundmail an die Studierenden versandt, in der die wesentlichen Informationen zum Lehrbetrieb im kommenden Wintersemester kommuniziert werden.