Nachricht vom

Der Sprachwissenschaftler Prof. Harald Weinrich, der den ersten grundständigen Studiengang mit Studienabschluss „Deutsch als Fremdsprache“ in der Bundesrepublik etabliert hat, ist am 26.2.2022 im Alter von 94 Jahren verstorben. 

Prof. Christian Fandrych vom Herder-Institut an der Philologischen Fakultät hat bei ihm studiert und einige Zeit unter seiner Leitung am Münchner Institut für Deutsch als Fremdsprache gearbeitet.

Daher hat der DAAD das folgende Interview geführt: www2.daad.de/der-daad/daad-aktuell/de/82024-interdisziplinaer-polyglott-und-liberal/