Kurzprofil

Leonie Barabas-Weil forscht in den Bereichen Syntax, Morphologie und ihre Schnittstelle, Agreement und Phi-Features.

  • seit April 2020
    Doktorandin im Graduiertenkolleg Interaktion grammatischer Bausteine
  • 2017 – 2019
    RMA Linguistik, Universität Utrecht
    MA-Arbeit: Subject Inversions in Lubukusu
  • 2014 – 2015
    Gaststudentin, Staatliche Universität Tiflis
  • 2012 – 2017
    BSc Allgemeine Theoretische Linguistik, Universität Potsdam
    BA-Arbeit: Analyse der georgischen Kongruenz