Im Förderzeitraum des Graduiertenkollegs sind folgende Dissertationen entstanden.

Eine Metallskulptur aus Schriftzeichen
Metallskulptur mit Schriftzeichen, Foto: Colourbox

2020

  • Savio Megolhuto Meyase
    Tone Polarity, Tone Features, and Tonal Representation in the Four-level Tone System of Tenyidie
    eingereicht: 29.04.2020
  • Imke Driemel
    Pseudo-noun incorporation across languages
    eingereicht: 16.10.2019, verteidigt: 13.03.2020
  • Siri Moen Gjersøe 
    Tonal Interactions in Nuer Nominal Inflection
    eingereicht: 22.05.2019, verteidigt: 28.01.2020


2019

  • Gurujegan Murugesan
    Predicting the Anaphor Agreement Effect and its Violations
    eingereicht: 07.05.2019, verteidigt: 27.06.2019
  • Jude Nformi Awasom
    Constraint interaction in Grassfields Bantu tone paradigms
    eingereicht: 30.10.2018, verteidigt: 10.01.2019
  • Yuriy Kushnir
    Prosodic patterns in Lithuanian morphology
    eingereicht: 29.05.2018, verteidigt: 28.01.2019


2018

  • Laura Becker
    Articles in the world's languages
    eingereicht: 30.05.2018, verteidigt: 18.10.2018
  • Ludger Paschen
    The interaction of reduplication and segmental mutation: A phonological account
    eingereicht: 12.02.2018, verteidigt: 17.05.2018
  • Joanna Zaleska
    Coalescence without coalescence
    eingereicht: 08.01.2018, verteidigt: 08.02.2018
  • Katja Barnickel
    Deriving asymmetric coordination in German: A non-monotonic approach
    eingereicht: 19.09.2017, verteidigt 25.01.2018
  • Johannes Hein
    Verbal fronting: Typology and theory
    eingereicht: 27.09.2017, verteidigt: 22.01.2018; Buchveröffentlichung 2020


2017

  • Andrew Murphy
    Cumulativity in syntactic derivations
    eingereicht: 10.07.2017, verteidigt: 12.10.2017
  • Zorica Puškar
    Hybrid agreement: Modelling variation, hierarchy effects and Φ-feature mismatches
    eingereicht: 18.07.2017, verteidigt: 02.10.2017
  • Matías Guzmán Naranjo
    Analogy in formal grammar
    eingereicht: 29.05.2017, verteidigt: 15.08.2017; Buchveröffentlichung 2019
  • Sampson Korsah
    Issues in Kwa syntax: Pronouns and clausal determiners
    eingereicht: 01.06.2017, verteidigt: 17.07.2017

Das könnte Sie auch interessieren

Hinweise Promotion Philologische Fakultät

mehr erfahren

Promovierendenrat der Universität Leipzig

mehr erfahren

Uniseite zur Promotion

mehr erfahren