Veranstaltung am

Veranstaltungsort: folgt

In Ergänzung der Angebote im Masterstudiengang Germanistik möchten wir Ihnen einen Workshop zur Erschließung ostmitteldeutscher Handschriften anbieten.

Ostmitteldeutsche Handschriften lesen lernen - Handschriftenkunde, Kodikologie, Paläographie

Sie lernen in diesem Kurs die Überlieferungslage im mitteldeutschen Osten kennen, erhalten eine Einführung in Handschriftenkunde, Kodikologie und Paläographie und haben die Möglichkeit, selbst Handschriften zu transkribieren. Damit sind Sie aktiv in den Vorbereitungsprozess eines neuen Forschungsprojektes involviert. Der erste Teil des Workshops findet am 15.10.2021 ganztägig statt und wird in Zusammenarbeit mit Dr. Christoph Mackert und Katrin Sturm vom Handschriftenzentrum der UB Leipzig durchgeführt.

Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte umgehend per Mail bei Dr. Luise Czajkowski!

Erstellt von: Dr. Luise Czajkowski