Nachricht vom

Das Lehrangebot für Baskisch, Galicisch und Katalanisch am IALT steht allen interessierten Studierenden der Universität Leipzig offen. Wir informieren hier über unsere Sprachkurse im Wintersemester 2022/23 und laden Sie zu einer Einführungsveranstaltung am 30. September 2022, 17:30 Uhr, in Hörsaal 10 am Campus Augustusplatz ein.

Das Lehrangebot für das Wintersemester 2022/23 stellen wir Ihnen als Download zur Verfügung.

Nach dem Besuch von zwei Sprachkompetenz-Modulen verfügen Sie über Sprachkenntnisse auf Niveau A2 GER. Die Kurse richten sich daher insbesondere auch an Studierende aller Fachrichtungen, die einen Auslandsaufenthalt planen, um den Einstieg in das Studium an der Partneruniversität zu erleichtern. Vor allem an Universitäten in Katalonien werden Grundkenntnisse quasi vorausgesetzt.

  • Katalanisch – für ein Auslandsstudium an den Universitäten auf den Balearen, in Katalonien, Valencia und Perpignan
  • Galicisch – für ein Auslandsstudium an den Universitäten in Santiago de Compostela, Vigo und A Coruña
  • Baskisch  – für ein Auslandsstudium an den Universitäten in Vitoria, San Sebastian und Bilbao

Interessierte Studierende können die Sprachkurse auch als Modul im Wahlbereich der Geisteswissenschaften belegen. Ob die Anerkennung des Wahlbereichsmoduls als Schlüsselqualifikation möglich ist, müssen Sie mit dem Prüfungsausschuss klären, der für Ihr Kernfach zuständig ist.

Die Modulanmeldung erfolgt im Tool.

Alle anderen Interessierten melden sich direkt bei unseren Lektorinnen für Baskisch und Galicisch oder unserem Katalanisch-Lektor.